Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Bearbeitung persönlicher Daten
ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.
Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gemäß Art. 13 EU-DSGVO.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Benjamin Malik Executive Search & Recruiting Services
gesetzlich vertreten durch Benjamin Malik
Gudenauer Weg 7
53127 Bonn
Telefon: +49 (228) 52260205
E-Mail: b.malik@malik-recruiting.de
Homepage: www.malik-recruiting.de

Ihre Rechte:

Sie haben uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten die nachfolgenden Rechte:

  • Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
  • Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
  • Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
  • Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
  • Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Verarbeitungszwecke / Rechtsgrundlage:

Wir  erheben und speichern die von Ihnen angegebenen Bewerberdaten (z.B. Vor- und Nachnamen, Qualifikationen, Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate u.ä.), berufliche Wünsche und Präferenzen, Gehaltsvorstellungen, Umzugs- und Reisebereitschaft, zeitliche Verfügbarkeit etc.), ausschließlich zur Durchführung des Recruiting Prozesses gem. Art. 6 EU-DSGVO.
Es werden keine personenbezogen Daten an ein Drittland außerhalb der EU übermittelt.

Datenübertragung:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und versenden CVs oder persönliche Daten ausschließlich nach vorheriger Einwilligung des Kandidaten/Bewerbers an Dritte. Ferner geben wir Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Die Weitergabe erfolgt per Email oder durch Speicherung in ein Bewerbermanagementsystem beim Kunden. Die Genehmigung zur Datenweitergabe wird per Mail oder per Telefon eingeholt. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit wiederrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Email an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Auskunft/Berichtigung/Löschung der bei uns gespeicherten Daten:

Wir speichern Ihre Daten nur solange, wie dies nach dem Gesetz, insbesondere den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), zulässig ist. Auf Ihre Anfrage hin teilen wir Ihnen jederzeit gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollte trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, erfolgt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin ebenfalls unverzüglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihnen bei Löschung Ihrer Daten die auf unseren Websites angebotenen Services unter Umständen ganz oder zum Teil nicht mehr anbieten können.

 Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles:

Wie bei jeder Nutzung des Internets bleiben auch beim Aufrufen unserer Recruiting-Seiten aus technischen Gründen Datenspuren Ihrer Nutzung auf unseren Servern zurück. Dabei werden durch Ihren Internet-Browser folgende Daten an unsere Server übermittelt und in sogenannten Logfiles erfasst:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • Inhalt der Webseite
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • übertragene Datenmenge
  • Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
  • Webbrowser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Cookies:

Diese Internetseite verwendet Cookies, die auf dem Rechner des Besuchers keinen Schaden anrichten. Die meisten Cookies werden nach dem Besuch gelöscht, einige bleiben auf den Endgeräten bis sie dort gelöscht werden. Die Endgeräte können so eingestellt werden, dass über Cookies informiert wird, bzw. diese automatisch gelöscht werden. Durch den Einsatz von Cookies erhöhen sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Webseite in ihrer Funktionalität eingeschränkt sein. Cookies zur Analyse des Surfverhaltens der Nutzer werden nicht genutzt.

Kontaktformular:

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür sind u.a. die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Dies dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert und nicht weitergegeben.

Soziale Medien:

Auf den Seiten von Benjamin Malik sind „Social Media Buttons“ der sozialen Netzwerke LinkedIn und Xing. Die Links sind so eingebaut, dass ohne ihre Aktivierung der Kontakt zu der jeweiligen Seite in den sozialen Netzwerken nicht hergestellt wird. Beim Anklicken dieser Buttons, wird eine Verbindung zu den entsprechenden Netzwerken aufgebaut. Die Betreiber werden informiert, dass Besucher unsere Internetseite mit ihrer IP-Adresse die jeweiligen Betreiberseiten besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn und Xing haben. Wir verweisen auf die Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter.

SSL-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Google Maps:

Die Internetseite von Benjamin Malik xyz verwendet Google Maps. Durch Nutzung der Webseite erklärt sich der Besucher mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps sind hier auffindbar: www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google reCAPTCHA:

Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf dieser Website. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf dieser Website (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA entnehmen Sie den Google-Datenschutzbestimmungen und den Google Nutzungsbedingungen unter folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de  und https://policies.google.com/terms?hl=de .

 Datensicherheit:

Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen:

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Privacy Policy

Kontakt
close slider